Schulleben/ AGs

Hier kommen weitere Kunstwerke. Das möglichst genaue Abzeichnen bzw. Zeichnen nach einer Anleitung stand im Mittelpunkt der ersten AG-Stunden. Die angehenden Künstler haben auch ein einfaches Verfahren zum Vergrößern erprobt. 

Ihr könnt stolz sein.

(Eine Zeichnung ist leider doppelt in die Collagen eingefügt. Das kann ich nicht mehr ändern ;) )

 

 

 

Durchführung/Text/Fotos: Andrea Westermann

Künstler: Alle Kids der 4. Klasse, Niklas (Kl. 3a) und Louis (Kl. 3a)

Motiviert durch die TV-Shows (ninja warrior) haben wir in der Vergangenheit auch in unserer Turnhalle kleinere Hindernis-Parcoure aufgebaut.

Den heutigen Aufbau konnten die Klassen 1, 2 und 4 nutzen. Eine Anregung erhielt ich beim Frühlingsfest des Gymnasiums in SZ Bad.

 

Ich danken allen Auf- und Abbauern für ihre Unterstützung, ohne die solche Sportstunden nicht möglich wären.

 

 

Durchführung/Text/Fotos: Andrea Westermann

Wettkampfteilnehmer: Kids der Klassen 1,2, und 4

Salzgitter putzt sich

Wie in jedem Jahr hat sich die Schule auch 2018 an dem Aktionstag „Salzgitter putzt sich“ beteiligt. Klasse 2 hat sich am Montag bei bestem Wetter auf den Weg in den Schlosspark gemacht, um Abfall zu sammeln. Die Kinder haben fleißig gesammelt und von Flaschen über alte Schuhe und Silvesterknaller ist einiges an Abfall zusammen gekommen.

Am Ende wurden durch die fleißigen Helfer fast vier große Säcke gefüllt und der Schlosspark gesäubert!

 

Durchführung/Text: Tatiana Staats

Fotos: Tatiana Staats 

Nicht immer müssen wir sehen, wenn wir etwas zeichnen wollen. Diese Erfahrung konnten die Kreativ-Kids  heute machen. Ein Kind diktierte einem anderen, was es zeichnen sollte (das linke Auge, das rechte Ohr, die Haare,...). Dabei durften die Zeichner aber nicht auf ihr Bild schauen, sondern sie zeichneten verdeckt.

Heraus kamen skurile Typen, die ein wenig an Bilder Pablo Picassos erinnerten. 

Mit etwas Farbe wurden gelungene Zeichnungen coloriert. 

 

Echt sehenswert - gut gemacht!!!

Text/Idee/Umsetzung/Fotos: Andrea Westermann

Künstler: Kreativ-Kids

Im Deutschunterricht bei Frau Guckelsberger sollten sich die Kinder zuerst selbst zeichnen. Ausgehend von diesen Zeichnungen sollte sich dann möglichst genau beschreiben werden.

Die Zeichnungen haben mir gefallen und bekommen einen Platz auf der Homepage.

(Das Zeichnen von Personen sollten wir im Kunstunterricht aber noch einmal aufgreifgen. Warum fehlen oftmals Hände und Füße ???)

 

Durchführung der Einheit: Claudia Guckelsberger

Text/Fotos: Andrea Westermann

Zeichenkünstler: Klasse 3a

Die Kids der Klasse 3b haben ihre erste Werkaufgabe fertiggestellt. Aus Papprolle, Nägeln, Farbe und Dinkelkörnern entstanden sehr hübsche Regenmacher. Ob sie auch funktionieren, wird sich zeigen. 

Heute war es dafür eindeutig zu kalt ;)

So sehen stolze "Handwerker" aus:

Text/Idee/Fotos: Andrea Westermann

Handwerker: Klasse 3b