Schulleben/ AGs

Die Kinder der ersten Klasse mussten Anfang des Jahres drollige Eisbären auf ihre Zeichenblätter "zaubern". Nach einem Bilddiktat entstanden die Vorzeichnungen. Diese wurden anschließend mit kühlen Farben ausgemalt.   Mit Pastellkreiden wurden Schattenbereiche hinzugemalt und die Konturen abschließend it einem schwarzen Wachsmaler nachgezogen.

Das ist euch super gelungen!

 

Idee: gesehen bei pinterest (www.malereikunst.ml)

Durchführung/Text/Fotos: Andrea Westermann

Künstler: Kinder der Klasse 1

 

Das Urheberrecht an den ausgestellten Kunstwerken liegt bei den Kindern der Klasse 1. Eine Weiterverwendung der Bilder ist nicht gestattet! 

Mit diesen farbenfrohen Weihnachtsmännern der Fuchskinder wünschen wir allen Schülerinnen/ Schülern und ihren Familien wunderschöne Festtage und natürlich einen guten Rutsch ins neue Jahr 2019.

 

Die Schule beginnt wieder am 7. Januar 2019!

Idee: gesehen bei www.derrotehahn.de/ Kunstlehrerin Anke Kremer

Umsetzung/Text/Fotos: Andrea Westermann

KünstlerInnen: Fuchskinder

Das Urheberrecht an den ausgestellten Kunstwerken liegt bei den Kindern der Klasse 1. Eine Weiterverwendung der Bilder ist nicht gestattet!

Am Freitag (23.11.2018) hat die Klasse 4b im Rahmen des Sachunterrichts eine Entdeckungstour durch Ringelheim gemacht. Herr Schaper führte uns vom Marktplatz aus zum höchsten Punkt in Ringelheim zur evangelischen Kirche. Von dort entdeckten wir die ersten Schulgebäude, das Mausoleum und das Schloss und gingen dann über die Klostermühle zum taubenturm. Die Führung endete an der katholischen Kirche.

 

Durchführung/Text/Fotos: Stefanie Zalesinski

Stadtteilführer: Dirk Schaper

Teilnehmer: Klasse 4b

 

Am Dienstag bekam die Klasse 4b Besuch von den Landfrauen Melanie und Heike. Die Schüler lernten viel Wissenswertes über die Kartoffel und ihren Anbau. Anschließend wurde gemeinsam gekocht. Es gab ein Drei-Gänge-Menü: Suppe, Auflauf und Waffeln. Natürlich wurde alles aus Kartoffeln zubereitet.

Alle waren begeistert und sich einig: das war einfach spitze, super lecker und muss dringend zu Hause nachgekocht werden!

Am Montag wurde das Kartoffelprojekt schon in Klasse 4a durchgeführt.

Durchführung: Stefanie Zalesinski, Melanie und Heike von den Landfrauen

Text/Fotos: Stefanie Zalesinski

Kartoffelexperten: Klasse 4b

 

Wo bleibt das Schmuddelwetter, damit wir Kinder mal wieder aus Herzenslust in Pfützen springen können. Da es draußen seit Monaten viel zu trocken ist, haben wir uns in Klasse 1 das Schmuddelwetter in den Kunstunterricht geholt. Ein Schwerpunkt war das Anmischen von Farben und das Verpusten der Pfütze.

Idee: gesehen bei Pinterest

Umsetzung/Text/Fotos: Andrea Westermann

Künstler: Die Füchse

 

Das Urheberrecht an den ausgestellten Kunstwerken liegt bei den Kindern der Klasse 1. Eine Weiterverwendung der Bilder ist nicht gestattet!